Weihnachtsmarkt am 10. und 11.12.2016


Manfred Krug - Ein Nachruf

„Entzückend! - Ich glaube, so bin ich noch nie geehrt worden.“



Der letzte Auftritt von Manfred Krug – war tatsächlich der hier bei uns in Elben.
Wir sind tief betrübt über seinen Tod – und können uns glücklich schätzen, ihn an diesem großartigen Abend nochmal so erlebt zu haben.
Zitat Manne: „Entzückend! - Ich glaube, so bin ich noch nie geehrt worden.“



WILLKOMMEN! Der Eulenbergsche Hof zu Elben


„Fleischbachtal“ klingt nicht unbedingt romantisch – Naturpark Unteres Saaletal schon eher. Und wer in jenem Tal in’s „Elbenreich“ gelangt, wird sich nicht nur namentlich an das berühmnte Epos von Tolkien erinnert fühlen…

Idyllisch gelegen zwischen Friedeburg (Saale) und Bösenburg (quasi zwischen Auenland und Mordor) am Rande des Mansfelder Landes (Entf. Halle Zentrum 28 km / Eisleben 20 km) schickt sich das 60-Seelen-Örtchen Elben an, zum Kulturzentrum äußerst eigener Art zu werden.


using allyou.net